Eine ruhige Saison 2018

Aus gesundheitlichen Gründen haben wir dieses Jahr keine „große“ Tour gemacht.

Wir sind auch nicht lange auf der Ostsee gewesen, sondern haben viele kleinen Touren in der näheren Umgebung gemacht. Jörg ist einmal alleine nach Rügen gesegelt.

Und das war auch schön so. Wir konnten endlich mal eine längere Zeit ankern und das tolle Sommerwetter von 2018 genießen und zwischen den kleinen Katastrophen, die uns dieses Jahr heimgesucht haben, konnten wir so auf der Bruty immer wieder mal durchschnaufen und neue Kraft schöpfen.

 Ankern03

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.